Schlagwort-Archive: Widerstand

Eindrücke aus dem Wahlzentrum Jesus Milla Selva in Tegucigalpa

Eine Zusammenfassung meiner Eindrücke und Beobachtungen des Wahlprozesses vom 24. November 2013 im Wahlzentrum Jesus Milla Selva in Tegucigalpa. Eine Wahlbeobachterin aus der Schweiz hat dort von der Öffnung des Wahllokals um 5h30 bis zur Übermittlung der Resultate ungefähr um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter honduras | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausnahmezustand in Jalapa und Santa Rosa

Am 2. Mai hat die Regierung von Otto Pérez Molina den Ausnahmezustand über fünf Gemeinden der beiden Departemente Santa Rosa und Jalapa verhängt. 3500 Soldaten und zusätzliche Polizeieinheiten wurden im Verlauf des Tages in den Südosten Guatemalas verlegt. Bereits am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter guatemala | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Marsch für Würde und Souveränität – Caminata por la dignidad y la soberanía

Zurzeit beschäftigen die honduranische Zivilgesellschaft, ausser den kommenden Wahlen Ende Jahr, vor allem drei Themen besonders: Ein Minengesetzt (Ley de Minería) Ein Gesetzt für die Etablierung von speziell (undemokratischen) Wirtschaftszonen, sogenannte Modellstädte (Ley de Ciudad Modelos, oder offiziel Ley Regiones … Weiterlesen

Veröffentlicht unter honduras, PWS | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Neue Gesetzesinitiative für Modellstädte in Honduras geplant

Tegucigalpa. Über die umstrittenen Modellstädte soll vor dem honduranischen Kongress ein neuer Gesetzentwurf eingebracht werden.Dies gab der Vizepräsident des honduranischen Kongresses Marvin Ponce bekannt. Damit wird das Projekt der sogenannten Sonderentwicklungszonen wieder aufgenommen. Erst im Oktober erklärte der Oberste Gerichtshof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter honduras | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erfolgloser Räumungsversuch des Zugangs zur Mine El Tambor

Ein Aufgebot von rund 200 Polizisten hat am vergangenen Freitag versucht, den Zugang zur Mine El Tambor in San José del Golfo zu räumen. Die Polizei ging mit Tränengas gegen die friedlich Demonstrierenden vor. Mehrere Personen – unter ihnen zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter guatemala | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Herz des Himmels – Herz der Erde

An den FilmTagen Luzern ist am 9. Dezember um 13.30 der Film „Herz des Himmels – Herz der Erde“ zu sehen. Sechs junge Maya aus dem mexikanischen Chiapas und aus Guatemala lassen das Publikum teilhaben an ihrem Leben, ihrem Alltag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter guatemala | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wer sich jetzt zurückzieht, ist Komplize der Regierung“

Der Kampf um Gerechtigkeit der Überlebenden und Hinterbliebenen der Opfer der Massakers von Río Negro (1980/82) hängt eng zusammen mit dem Bau des damals grössten Staudamms in Zentralamerika. Gebaut mit finanzieller Unterstützung der Weltbank, der Interamerikanischen Entwicklungsbank und europäischer Banken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter guatemala | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen